Schilddrüsenambulanz 

Szintigraphie der Schilddrüse

Mit der Schilddrüsenszintigraphie sind wir in der Lage, die Funktion des Schilddrüsengewebes zu beurteilen. Dabei wird eine kleine Menge eines radioaktiven Stoffes in die Armvene injiziert, der von den Schilddrüsenzellen genau wie Jod aus der Nahrung aufgenommen wird. Da Jod für die Hormonherstellung in der Schilddrüsenzelle verwendet wird, wird auch der radioaktive Stoff entsprechend der Stärke der Hormonherstellung in die Zelle aufgenommen und erlaubt eine Beurteilung der Stoffwechselaktivität.

Bei einer Knotenbildung werden die Knoten mit einer erhöhten Hormonherstellung als "heisse Knoten" und die mit einer erniedrigten bis fehlenden Hormonherstellung als "kalte Knoten" bezeichnet.

In den kalten Knoten findet man eine leicht erhöhte Rate an Schilddrüsentumoren. Daher sollten diese zur Sicherheit punktiert werden, um eine Zellbeurteilung vorzunehmen (Feinnadelpunktion).

Der heisse Knoten

Ein im Ultraschall entdeckter Knoten wird mittels der SD-Szintigraphie auf seine Hormonproduktion hin untersucht. Kommt es zu einer Überproduktion in dem Knoten, wird dort mehr von dem radioaktiven Mittel gespeichert. Wir sehen einen sogenannten "heissen Knoten". Dieser Knoten ist immer gutartig, es kann allerdings zu behandlungsbedürftigen Überfunktionen kommen.

Der kalte Knoten

Kommt es in dem Knoten zu einem Funktionsverlust, werden also weniger oder keine Schilddrüsenhormone hergestellt, wird der radioaktzive Stoff dort auch nicht gespeichert. Solch ein Knoten wird als "kalt" bezeichnet. Kalte Knoten haben ein geringes Tumorrisiko. Kalte Knoten werden mit einer Feinnadelpunktion näher untersucht, um dieses Risiko zu minimieren.

Kontaktieren Sie uns

Nuklearmedizin Wandsbek Markt Schloßstrasse 12
22041 Hamburg

Tel.:040 - 66 93 18 18
Fax:040 - 66 93 18 56
E-Mail:info@nuklearmedizin-wandsbek.de


Öffnungszeiten:
Mo. - Do.07:30 bis 16:00 Uhr
Fr.07:30 bis 13:00 Uhr

Direkt an der U1 Wandsbek-Markt
  Nuklearmedizin Wandsbek Markt  ·  Schloßstraße 12  ·  22041 Hamburg  ·  Tel. 040 - 66 93 18 18